Theater(DOĞUŞ); Tiyatro; театр; مسرح - EWB_web5

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Theater(DOĞUŞ); Tiyatro; театр; مسرح

Angebote

                                                                         

EWB-Theaterrat (DOĞUŞ)


Leitbild - DOĞUŞ

Neuer Vorstand(Stand: 09. November 2015):

Hansjörg Mauch

Intendant

Sandra Jürgens

Regisseur

sandra_anna.juergens@gmx.de

Maria Heine

Protokollführerin

Hellmut.Heine@t-online.de

Helmut Heine

Gestalter

Hellmut.Heine@t-online.de

Dilber Beslenmis

Beisitzerin

dbeslenmis@me.com

Hans-Ewald Mertens

Beisitzer

hans-ewald.mertens@online.de

Projektsfolder zum Lesen

Das Stück: "Lottes lästige Leichen" 2017


Termine und Orte


Der Einwandererbund vermehrt sich:

  • Ein neues Kind wird geboren, eine neue Idee zur friedlichen Völkerverständigung.

  • Sein Name ist: "DOGUS - Interkulturelles Theater"

  • Deshalb ist der DOGUS vom türkischen Wort Dogus für GEBURT abgeleitet. "D= steht für Dialog,

  • O= für Orientierung, G= für Gerechtigkeit, U= für Universalität und S= für Solidarität.“

  • Die Mitglieder von DOGUS sind Menschen aus verschiedenen Nationen, Kulturen, Waltanschauungen

   und Glaubensrichtungen, Menschen mit und ohne Migrationshintergrund.

  • Beherrschen der deutschen Sprache ist keine Voraussetzung.

  • DOGUS fördert den interkulturellen Dialog, das interkulturelle und interreligiöse friedliche Miteinander. Insbesondere

  • wird die gemeinsame deutsche Sprache erlernt, gefördert und gepflegt. F= Friedliche Integration und Menschenrechte

  • sind der wichtigste Bestandteil unserer Arbeit.

  • Wir wollen Bühnenstücke entwickeln, einstudieren und aufführen, welche Menschen veranlassen können, sich gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit und Diskriminierung zu stellen. Jeder am Theaterspielen Interessierte ist herzlich eingeladen.


"Das Projekt wird seit 2008 vom Kreis Pinneberg gefördert und in der Zeit 2012-2014 wird von der Stadt Elmshorn mitgefördert. Seit 2015 werden auch mit anderen Sponsoren; Sparkassestiftung und Volksbak Elmshorn mitgefördert"
Der EWB und das Interkulturelle-Theater(DOĞUŞ) dankt sich dafür herzlich.


Die Geschichte und die Theaterstücke seit 2008>>>>


Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.dogus-theater.de

Einwandererbund e.V.

ViSdP: Hansjörg Mauch
Telefon: 04121/64010-60 & -68
E-Mail:   info@ewbund.de
hj.mauch@ewbund.de

--Seitenanfang--

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü