WSD, Almanca Kursu 40+; Almanca Kursu +40 yaş;نحن نتكلم الالمانية بعد سن الاربعين ; - EWB_web5

Direkt zum Seiteninhalt

WSD, Almanca Kursu 40+; Almanca Kursu +40 yaş;نحن نتكلم الالمانية بعد سن الاربعين ;

Angebote
Datensicherheit des EWB - Präambel

Wir sprechen Deutsch +40

AZAV-Zertifikat         AZAV-Siegel         QM-MSO


Dieses Angebot wird durch die Stadt Elmshorn gefördert.


Es ist zwar immer jeahresweise bewiiligt wird, möchten wir aber gerne, wenn Möglichkeit besteht, mehrere Jahre anbieten.

Kurzbeschreibung des Projektes:
  • Nach unseren Erfahrungen gibt es immer wieder TN von Alphakursen, die trotz Fleißes den Anforderungen eines solchen Kurses nicht gewachsen sind.

  • Meist handelt es sich um Migrantinnen und Migranten, die in ihrer Heimat keine oder nur eine sehr geringe Schulbildung erhalten haben und meist auch schon ein wenig älter sind. Sie brauchen mehr Zeit, um etwas zu erlernen, und auch mehr Förderung und Ermutigung.

  • Das Ziel des Projektes ist es, in einer kleinen Gruppe von 6-8 TN anhand von Bildergeschichten, Rollenspielen und musikalischen Elementen den TN zu ermöglichen, die mündliche Sprachkompetenz im Deutschen im Bereich des Alltagslebens auf spielerische Weise zu trainieren und zu festigen.

  • Das Projekt richtet sich an Migrantinnen und Migranten ab 40+, die keine oder eine geringe Schulbildung haben, und schlecht Deutsch sprechen bzw. Angst vor dem Sprechen haben.

  • Anhand von kleinen Rollenspielen bei z.B. den Themen Begrüßung, Vorstellung und Einkaufen usw. werden wichtige Redewendungen des Alltagslebens eingeübt. Mit Hilfe von Bildern/ Bildkarten oder Bildergeschichten werden diese Alltagssituationen visualisiert.

  • Da diese Handlungen unmittelbar auch das Alltagsleben von Migrantinnen und Migranten betreffen, ergibt sich daraus eine Motivation zu lernen.

  • Durch das spielerische Moment und den Spaß dabei verliert sich die Angst, vor oder mit anderen zu sprechen, so dass die TN Sicherheit beim Sprechen gewinnen und etwas flüssiger reden.



Neue Termine ist in der Planung.
Bitte um Ihr Verständnis!

Projektleitung:
Ruth Cymbalista

Tel.:    04121/64010-68 oder -60
Fax:    04121/64010-79
E-Mail: r.cymbalista@ewbund.de
           ewb-buero@ewbund.de
              info@ewbund.de




Einwandererbund e.V. (EWB/IBZ)
Feldstr. 3
25335 Elmshorn
Postanschrift
Einwandererbund e.V.
Postfach 1163
25311 Elmshorn
VR: 994 EL
Verzeichnis:794 P
Steuer-Nr.:18/294/80652
Tel: +49(0)4121/64010-60(Zentral)
Tel: +49(0)4121/64010-68(Verwaltung)
Fax: +49(0)4121/64010-79
Der Einwandererbund ist ein gemeinnützige Verein im Sinne der Jugendpflege, Jugendfürsorge, Bildung und Erziehung!
Mitglied der FÖTED und dem Paritätischen
Zurück zum Seiteninhalt